whatshotTopStory

Nach Zusage für Brandschutzförderung: Auch hier werden Gelder investiert

Die Landtagsabgeordnete Veronika Koch berichtet über die Investitionen im Landkreis Helmstedt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Marian Hackert

Artikel teilen per:

20.11.2020

Helmstedt/Hannover. Wie berichtet, fördert das Land Niedersachsen Brandschutzmaßnahmen und Maßnahmen zur Hilfeleistung in 38 finanzschwachen Kommunen. Auch im Landkreis Helmstedt und in Schöningen werden noch in diesem Jahr Brandschutzmaßnahmen gefördert. Wie die Landtagsabgeordnete Veronika Koch (CDU) in einer Pressemitteilung berichtet, erhält der Landkreis Helmstedt 650.000 Euro für die Sanierung im Kreishaus 1 am Südertor und die Stadt Schöningen erhält 760.000 Euro für die brandschutztechnische Sanierung im Schloss Schöningen.



Mit diesen umfangreichen Bedarfszuweisungen von insgesamt 1,41 Millionen Euro greift das Land unseren Kommunen in einem sehr wichtigen Kernbereich unter die Arme. Solche Investitionen sind lebensnotwendig für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger“, schildert Veronika Koch.


zur Startseite