Wolfenbüttel

Neujahrsparty für Ehrenamtliche der Jugendarbeit


Foto: Anke Donner
Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner.

Artikel teilen per:

05.01.2018

Wolfenbüttel. Wie der Landkreis mitteilt, richtet die Kreisjugendpflege am 12. Januar ab 20 Uhr eine Party für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit in der Kubahalle aus. Kooperationspartner ist das Seminarfach „Tut Mitmachen weh?“ des Gymnasiums im Schloss, in dem sich Schüler engagieren und in vielfältiger Weise mit ehrenamtlicher Arbeit auseinandersetzen.



Einlass für alle Personen, die ehrenamtlich tätig sind. Der Nachweis erfolgt über die Jugendleitercard (JuLeiCa) oder eine Bescheinigung des Vereines „Verband über die ehrenamtliche Mitarbeit“ und deren Partner. Eine Begleitperson darf mitgebracht werden. Für die Musik sorgt DJ Deichbeat. Der Eintritt ist frei.


zur Startseite