Sie sind hier: Region >

Nicht weit gekommen - Polizei stellt Unfallverursacherin



Goslar

Nicht weit gekommen - Polizei stellt Unfallverursacherin


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Liebenburg: Am Mittwochnachmittag streifte eine 50-Jährige Dörntenerin beim Überholen seitlich ein in gleicher Richtung fahrendes Auto. 

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Im Anschluss entfernte sich die Unfallverursacherin unerlaubt von der Unfallstelle. Sie konnte im weiteren Verlauf durch die Polizei Zuhause angetroffen werden. Bei ihr wurde eine Alkoholbeeinflussung von 0,76 Promille festgestellt. Gegen die 50-Jährige wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.


zur Startseite