Sie sind hier: Region >

Parkplatz-Crash: 4 Fahrzeuge beschädigt und 9.500 Euro Schaden



Salzgitter

Parkplatz-Crash: 4 Fahrzeuge beschädigt und 9.500 Euro Schaden


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Salzgitter. Am Pfingstanger auf dem KIK Parkplatz kam es am gestrigen Vormittag zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Das teilt die Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel mit.



Ein 80-Jähriger Autofahrer verlor aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem ausparkenden Auto einer 68-Jährigen. Deren Wagen wurde durch den Aufprall gegen einen Weiteren geschoben. Das Fahrzeug des 80-Jährigen stieß anschließend noch gegen einen anderen geparkten Wagen, rollte über den Bordstein und blieb an einer Mauer stehen. Er zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Die Schadenshöhe wird auf zirka 9.500 Euro geschätzt.


zur Startseite