Sie sind hier: Region >

Peek & Cloppenburg musste evakuiert werden



Braunschweig

Peek & Cloppenburg musste evakuiert werden

von Robert Braumann


Symbolbild: Max Förster
Symbolbild: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:




Braunschweig. Um 11:40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Innenstadt gerufen. Die Brandmeldeanlage bei Peek & Cloppenburg hatte angeschlagen. 

Vor Ort konnte die Feuerwehr feststellen, dass es sich lediglich um einen Fehlalarm handelte. Die Brandmeldeanlage habe einen technischen Defekt gehabt und deshalb ausgelöst, erklärte Lagedienstführer Hoppe gegenüber regionalHeute.de. Über eine automatische Bandansage seien Mitarbeiter und Kunden evakuiert worden und konnten nach Abschluss des Einsatzes wieder ins Geschäft zurückkehren.


zur Startseite