Besprüht: Täter beschädigen Blitzer

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen und Hinweise.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Vechelde. Zwischen Samstag, 23 Uhr, und Montag, 9:30 Uhr, beschädigten Täter einen mobilen Blitzer in der Breiten Straße. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei hervor.


Lesen Sie auch: Gekracht in der Kurve: Mann nach Verkehrsunfall verletzt


Unbekannte Täter hatte die Glasscheibe des mobilen Geschwindigkeitsmessgerätes mit Farbe besprüht. Hierdurch war die Funktionalität des Gerätes nicht mehr gewährleistet und eine Geschwindigkeitsüberwachung war nicht mehr möglich.

Wer hat etwas gesehen?


Die Polizei ermittelt die Schadenshöhe. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Vechelde, unter der Telefonnummer 05302/930490, entgegen.


zum Newsfeed