Gekracht in der Kurve: Mann nach Verkehrsunfall verletzt

Es entstand zudem ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Ilsede. Am Dienstagabend, gegen 20:40 Uhr, kam es in Ilsede zu einem Verkehrsunfall, bei der eine Person verletzt wurde. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


Lesen Sie auch: Unfall auf der Auffahrt zur A2: Zwei Personen verletzt


Die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben, dass ein 20-jähriger Autofahrer auf der Straße "Am Geierberg" in Richtung "Am Junkernberg" fuhr. Zeitgleich kam ihm ein 42-jähriger Autofahrer entgegen. Im Bereich einer engen Kurve und in Höhe der Einmündung "Am Geierberg/ Auf dem Turm" kam es dann zu einer Kollision beider Fahrzeuge.

Ein Verletzter und ein vierstelliger Sachschaden


Der 42-jährige Mann musste mit Verletzungen in ein Krankenhaus gefahren werden. Die Schadenshöhe beträgt zirka 8.000 Euro.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Unfall Unfall Peine Verkehr