Sie sind hier: Region >

Pestalozzi-Schüler liefen für UNICEF-Aktion



Goslar

Pestalozzi-Schüler liefen für UNICEF-Aktion

von Anke Donner


Auch in diesem Jahr liefen die Schüler der Pestalozzischule für den guten zweck. Foto: Anke Donner
Auch in diesem Jahr liefen die Schüler der Pestalozzischule für den guten zweck. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:




Goslar. Wie auch im vergangenen Jahr (regionalHeute.de berichtete) beteiligen sich die Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule wieder an einem Spendenlauf der UNICEF. Gelaufen wurde in diesem Jahr Anfang Mai. 

Mädchen und Jungen aus Goslar und der Umgebung setzten sich mit ihrem Lauf und den daraus resultierenden Spenden für das Recht auf sauberes Trinkwasser und Latrinen ein. Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Wir laufen für UNICEF“ veranstaltete die Pestalozzischule einen Sponsorenlauf zugunsten von UNICEF-Wasserprojekten. Die Schülerinnen und Schüler folgten damit erneut einem Aufruf von Profi-Fußballer und UNICEF-Paten Mats Hummels, der die Schirmherr der Aktion „wir laufen für UNICEF“ übernommen hat. Im Vorfeld des Laufes suchten sich die Schülerinnen und Schüler Sponsoren, die bereit waren, pro gelaufener Runde einen Betrag zu spenden. Das konnten Eltern, Verwandte oder auch Geschäfte sein. Im letzten Jahr kamen so 614 Euro zusammen.


Mit dem Spendenlauf unterstützen die Schüler Kinder in den Entwicklungsländern. „Wir freuen uns sehr, dass sich so viele junge Menschen in Deutschland dafür einsetzen, Kindern in Entwicklungsländern den Zugang zu sauberem Wasser und Latrinen zu ermöglichen“, würdigt UNICEF-Sprecherin Angela Sonnak-Ritmeier von der UNICEF-Gruppe Braunschweig die Leistung der jungen Sportler. Auch Sportlehrer Uwe Jürgens erklärt: „Kein Kind soll im Abseits stehen. Wir freuen uns, mit dem Benefizlauf einen konkreten Beitrag dazu leisten zu können. Mit einem Teil der Spenden werden wir außerdem in unserer Schule dringende Projekte angehen.“ Am 2. Juni soll bekanntgegeben werden, wie viel in diesem Jahr zusammen gelaufen wurde.

Lesen Sie auch:


https://regionalgoslar.de/pestalozzi-schueler-erliefen-614-euro-fuer-unicef/


zur Startseite