Wolfenbüttel

Pflanzenbörse war gut besucht


Zahlreiche Besucher bei der Pflanzenbörse. Foto: Privat
Zahlreiche Besucher bei der Pflanzenbörse. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

13.10.2016

Leinde. Trotz des nicht gerade gartenfreundlichen Wetters lockte die 9. Pflanzenbörse des DRK Ortsvereins Adersheim–Leinde wieder zahlreiche Besucher nach Leinde.


Gartenbesitzer aus Leinde und 16 Anbieter aus der Umgebung, einige sind schon seit mehreren Jahren dabei, nutzten wieder die Gelegenheit, geteilte oder zu großgewordene Pflanzen anzubieten. Auch viele Zimmerpflanzen fanden neue Besitzer. Die PTA Margret Michaelis informierte an einem Stand über „Wissenswertes über Heilpflanzen“ und ließ die Interessierten auch praktische Übungen ausprobieren. Vorstandsmitglieder gaben Auskunft über „Gesundes und Heilendes aus dem Garten“.

Die angebotenen Marmeladen (inkl. Rezepten), Obstbrände und frisch geerntete Äpfel, Birnen und Kürbisse fanden neue Besitzer.

Der Vorstand des DRK Ortsvereins Adersheim–Leinde bedankt sich an dieser Stelle bei der Familie Roloff, die wieder ihre Bremsenhalle zur Verfügung stellte. Eingegangene Spenden und der Erlös aus dem Kaffee- und Kuchenverkauf in Höhe von knapp 300 Euro werden satzungsgemäß gespendet.


zur Startseite