Sie sind hier: Region >

Polizei findet Leiche in Salzgitter - Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen



Video

Polizei findet Leiche in Salzgitter - Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen

Die Leiche wurde am Mittag am Hans-Böckler-Ring gefunden.

von Anke Donner


Am Morgen wurde das Gelände rund um den Hans-Böckler-Ring abgesucht. Foto: Rudolf Karliczek / Video: Rudolf Karliczek

Salzgitter. Am Mittag wurde im Bereich des Hans-Böckler-Rings hier eine Leiche gefunden. Nähere Umstände und ob es sich bei dem Leichnam um die seit gestern vermisste 15-Jährige aus Salzgitter handelt, können derzeit noch nicht bekanntgegeben werden .


Lesen Sie auch: 15-Jährige verschwunden: Polizei bittet um Mithilfe


Aktualisiert, 14.08 Uhr:
Wie die Polizei gerade eben mitteilte, wird der Tod einer jungen Frau bestätigt. Die Leiche wurde am Mittag am Hans-Böckler-Ring gefunden. Derzeit ermittele die Polizei die Identität der jungen Frau. Ob es sich um das vermisste 15-jährige Mädchen handelt, müssten die Ermittlungen zeigen. Derzeit könne dies noch nicht bestätigt werden. Ebenso müssten weitere Ermittlungen nun klären, wie die Frau zu Tode gekommen ist. Die Polizei ermittelt in alle Richtung, ein Verbrechen könne nicht ausgeschlossen werden.

Leiche auf Grünfläche gefunden



Wie die Polizei weiter berichtet, habe die Polizei im Vermisstenfall der 15-Jährigen seit dem Morgen umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen im Bereich Fredenberg durchgeführt. Hierbei sei die Polizei Salzgitter von Kräften der Zentralen Polizeidirektion und der Diensthundestaffel unterstützt worden. Auch eine Drohne wurde eingesetzt. Im Fokus der Durchsuchung habe eine bewaldete Grünfläche im Hans-Böckler-Ring gestanden, hier wurde die junge Frauenleiche dann auch gefunden.

Noch in der Nacht lief eine großangelegte Suchaktion. Sogar Hunde wurden eingesetzt
Noch in der Nacht lief eine großangelegte Suchaktion. Sogar Hunde wurden eingesetzt Foto: Rudolf Karliczek


Die Nacht hindurch wurde gesucht.
Die Nacht hindurch wurde gesucht. Foto: Rudolf Karliczek



Auch am Morgen suchten viele Polizeikräfte nach dem Mädchen.
Auch am Morgen suchten viele Polizeikräfte nach dem Mädchen. Foto: Rudolf Karliczek


Die Polizei Salzgitter wurde von Kräften der Zentralen Polizeidirektion und der Diensthundestaffel unterstützt.
Die Polizei Salzgitter wurde von Kräften der Zentralen Polizeidirektion und der Diensthundestaffel unterstützt. Foto: Rudolf Karliczek



zum Newsfeed