Sie sind hier: Region >

Polizei Lehre sucht Unfallzeugen



Helmstedt

Polizei Lehre sucht Unfallzeugen


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Lehre. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich heute Morgen an der Kreuzung Marktstraße, Einmündung Berliner Straße, zwischen einer Caddy-Fahrerin und einem Lastwagenfahrer ereignet hat, gibt die Polizei Helmstedt bekannt.



Den Ermittlungen nach kollidierte eine 35 Jahre alte VW Caddy-Fahrerin aus Lehre mit einem Lastwagenfahrer, der nach der Karambolage weiterfuhr, ohne sich um den Schaden in Höhe von 2.000 Euro zu kümmern. Die 35-Jährige kam um 7:40 Uhr aus der Marktstraße an die Kreuzung. Bei stockendem Verkehr habe sich die Caddy-Fahrerin in den Kreuzungsbereich hineingetastet, als der bereits stehende Fahrer eines großen Lastwagens plötzlich anfuhr und in die Fahrerseite des Caddy steuerte. Während die 35-Jährige sich sofort einen Parkplatz suchte, sei der Lastwagenfahrer geflüchtet. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Lehre unter der Telefonnummer 05308/406990.


zur Startseite