Wolfenbüttel

Postfahrzeug beschädigt und davon gefahren


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

30.08.2017

Börßum. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß am Dienstag gegen 9.55 Uhr vermutlich beim Vorbeifahren gegen den linken Außenspiegel eines in der Lindenstraße haltenden gelben Postfahrzeugs. Durch den Anstoß klappte der Außenspiegel an die Seitenscheibe des Postfahrzeugs, so dass diese zersplitterte.



Der Verursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Hinweise: 05331 / 933-0.


zur Startseite