Sie sind hier: Region >

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt



Wolfenbüttel

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Wie die Polizei Wolfenbüttel berichtet, kam es am vergangenen Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 23-jährigen Radfahrer und einer 35-jährigen Autofahrerin.





Vermutlich ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, bog am Dienstagabend ein 23-jähriger Radfahrer auf der Mascheroder Straße nach links ab, um in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Hierbei kollidierte er mit dem nachfolgenden Auto einer 35-jährigen Fahrerin, welche den Radfahrer in diesem Moment überholen wollte, heißt es in der Pressemitteilung. Durch den Sturz verletzte sich der Radfahrer leicht. Am Auto und am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2.000 Euro.


zur Startseite