Braunschweig

Radfahrer gegen Auto: Beide wollen Grün gehabt haben

von Polizei Braunschweig


Foto: Polizei

Artikel teilen per:

25.03.2014


Braunschweig. Dienstag gegen 15 Uhr kam es auf der Celler Straße in Höhe Petritorwall zu einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer, 22 Jahre, und einem Pkw-Fahrer, 32 Jahre.

Der Pkw-Fahrer befuhr die Celler Straße stadteinwärts im rechten Fahrstreifen um anschließend nach rechts in die Güldenstraße einzubiegen. Der Fahrradfahrer kam aus Richtung Inselwall und nutzte die Fußgänger-Ampel um die Celler Straße in Richtung Petritorwall zu überqueren.

Beide Verkehrsteilnehmer gaben an bei Grünlicht gefahren zu sein. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst der Polizei Braunschweig, Rufnummer 0531-4763937 zu melden.


zur Startseite