whatshotTopStory

Radfahrer stoßen in Kurve zusammen: 76-Jähriger schwer verletzt

Der Radfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Er war nach der Kollision gestürzt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

10.08.2020

Werlaburgdorf. Am Sonntag gegen 10:15 Uhr kam es in Werlaburgdorf, im Bereich der Straße Mühlenwiese zu einem Zusammenstoß von zwei Radfahrern. Demnach war es zur Kollision im Verlauf einer Kurve zwischen einem von rechts kommenden 76-jährigen Radfahrer und einer dem Kurvenverlauf folgenden 66-jährigen Radfahrerin gekommen. Durch den Sturz verletzte sich der 76-Jährige schwer, er musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 66-jährige Radfahrerin wurde nach ambulanter Behandlung nach Hause entlassen. Dies berichtet die Polizei.



zur Startseite