whatshotTopStory

Radfahrer stürzt nach Unfall mit Fußgänger: 82-Jähriger verletzt

Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Warum es zum Zusammenstoß kam, ist nicht bekannt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

07.08.2020

Wolfenbüttel. Am Donnerstagvormittag um 10:50 Uhr ereignete sich in der Reichsstraße in Wolfenbüttel ein Verkehrsunfall. Ein 82-Jähriger aus Wolfenbüttel fuhr mit seinem Fahrrad auf der Reichsstraße aus Richtung Holzmarkt kommend. Aus bislang unbekannten Gründen stieß er in Höhe der dortigen Bank mit einem Fußgänger zusammen und stürzte anschließend zu Boden. Während der Fußgänger unverletzt blieb, zog sich der 82-Jährige Kopfverletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Dies berichtet die Polizei.



zur Startseite