Goslar

Radfahrer verletzt: Unfall mit einem Auto


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

11.05.2017

Vienenburg. Am Mittwochmittag kam es zu einem Unfall auf der Bundesstraße 241 zwischen einem Auto und einem Radfahrer.



Ein 51-jähriger Bad Harzburger fuhrmit seinem Pedelec inRichtung Wiedelah. An der dortigen Einmündung angekommen, wollte er nach links in die Fritz-Laube-Straße einfahren und ordnete sich entsprechend ein. Der 41-jährige Fahrer eines Skoda Fabia kam von der Fritz-Laube-Straße und wollte nach links auf die B 241 einfahren. Beim Anfahren übersah er dann den vor der Einmündung befindlichen Pedelec-Fahrer und es kam zu einer seitlichen Kollision. Durch den Anstoß stürzte der Radfahrer und wurde verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde wurde er daraufhin zur weiteren Versorgung mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus transportiert. An den Fahrzeugen entstand zudem Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro.


zur Startseite