Sie sind hier: Region >

Radfahrerin nach Unfall schwer verletzt



Wolfenbüttel

Radfahrerin nach Unfall schwer verletzt


Polizei berichtet über Verkehrsunfall. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei berichtet über Verkehrsunfall. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Am Dienstag gegen 16.15 Uhr missachtete ein 55-jähriger Autofahrer vermutlich aus Unachtsamkeit an der Kreuzung Albert-Schweitzer-Allee/Gaußstraße/Weberstraße die Vorfahrt einer von rechts kommenden 57-jährigen Radfahrerin. Durch den Zusammenstoß und dem anschließenden Sturz wurde die Radfahrerin schwer (keine
Lebensgefahr) verletzt. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.


Sie musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.


zur Startseite