Sie sind hier: Region >

Rollerfahrer bei Unfall verletzt



Peine

Rollerfahrer bei Unfall verletzt


Symbolfoto: Kai Baltzer
Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Wendeburg. Am Dienstag, gegen 12.20 Uhr wurde auf der Peiner Straße, in Höhe der Apotheke, ein 51-jähriger Rollerfahrer bei einem


Unfall verletzt. Der Rollerfahrer hatte verkehrsbedingt vor einem Zebrastreifen angehalten, weil ein Fußgänger diesen überqueren
wollte. Der hinter dem Roller fahrende Fahrer eines Fiat erkannte das zu spät und fuhr auf.

Der Rollerfahrer stürzte dabei zu Boden und verletzte sich leicht. Er kam mit einem Rettungswagen ins
Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 3.300 Euro.


zur Startseite