Goslar

Sachbeschädigung durch Graffiti in mehreren Fällen


Polizei berichtet über Farbschmierereien. Symbolfoto: Sina Rühland
Polizei berichtet über Farbschmierereien. Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

01.09.2016




Bad Harzburg. Ein bislang unbekannter Täter hinterließ an mehreren Orten in der Stadt eine Farbschmiererei mit dem Schriftzug "Rito". Die Taten wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verübt. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.

Im ersten Fall wurde der Schriftzug mit grüner Sprayfarbe an eine Stützmauer des Rathauses in der Forstwiese aufgebracht. Als nächstes wurde die Außenwand der Cafeteria am Gymnasium mit dem Schriftzug versehen und der Pflasterbereich beschmiert. Außerdem wurde die grüne Farbe auf die gesamte Fläche der Fahrradabstellplatzüberdachung aufbracht. Weiterhin wurde der Schriftzug mit schwarzem Sprühlack an ein Wohnhaus in der Herzog-Julius-Straße gesprüht. Hier wurde auch ein davor stehendes Transportfahrzeug beschmiert.


zur Startseite