whatshotTopStory

Die Weihnachtsmärkte in der Region: In sieben Wochen geht es los!

von Alexander Dontscheff


Stimmungsvolle Weihnachtsatmosphäre gibt es in vielen Städten der Region. Archivfoto: regionalHeute.de
Stimmungsvolle Weihnachtsatmosphäre gibt es in vielen Städten der Region. Archivfoto: regionalHeute.de Foto: Marian Hackert

Artikel teilen per:

07.10.2019

Region. Für viele Menschen begann der heutige Start in die Arbeitswoche mit dem Freikratzen der Autoscheiben. Temperaturen rund um den Gefrierpunkt sorgten für einen kurzen Vorgeschmack auf den Winter. Doch bei dem Gedanken an die kalte Jahreszeit, wird es dem ein oder anderen auch warm ums Herz. Denn es dauert nicht mehr lange und die Saison der Weihnachtsmärkte beginnt.


Mit Freunden treffen und Glühwein trinken, gebrannte Mandeln oder andere Köstlichkeiten verzehren oder an den Kunsthandwerkerständen nach Geschenken für die Lieben suchen: In sieben Wochen ist es soweit und der Reigen der Märkte in unserer Region beginnt. regionalHeute.de hat die wichtigsten Termine für Sie zusammengefasst.

Den Start machen der Weihnachtsmarkt in Wolfsburgvom 25. November bis 29. Dezemberund der in Salzgitter-Lebenstedt (25. November bis 23. Dezember). Auf dem Wolfenbütteler Stadtmarkt beginnt das vorweihnachtliche Vergnügen am 26. November und geht bis zum 23. Dezember. Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt rund um Rathaus und Dom startet am 27. November. Ende ist hier am 29. Dezember.

Ebenfalls am 27. November beginnen die Märkte in Goslar (bis 30. Dezember) und Gifhorn (bis 28. Dezember). Zwei Tage später, am 29. November, fällt der Startschuss für die Weihnachtsmärkte in Peine (bis 23. Dezember) und Helmstedt (bis 18. Dezember). Am Nikolaustag (6. Dezember) folgt dann noch der Markt in Salzgitter-Bad, der bis 22. Dezember in die Innenstadt lockt.


zur Startseite