whatshotTopStory

Straßensanierungen in Gebhardshagen


Vollsperrung der Straßen "Delle" und "Burgwall" vom 20. bis 29. Mai. Symbolfoto: Anke Donner
Vollsperrung der Straßen "Delle" und "Burgwall" vom 20. bis 29. Mai. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

13.05.2019

Gebhardshagen. Von Montag, 20. Mai bis Mittwoch, 29. Mai werden die Straßen "Delle“ und "Burgwall“ deckensaniert und in diesem Zeitraum voll gesperrt. Dies teilt die Stadt Salzgitter mit.


Für die Deckensanierung werde der vorhandene Straßenbelag zirka vier Zentimeter tief abgefräst und mit einer neuen Asphaltdeckschicht versehen. Parallel hierzu werden Asphaltierungsarbeiten auf dem Gelände der Wasserburg durchgeführt. Die Straßen "Delle“ und "Burgwall“ (zwischen "Plantagenweg" und "Am Berg") werden für den Zeitraum der Arbeiten voll gesperrt. Es gelte ein absolutes Halteverbot. Anlieger mit Parkmöglichkeiten auf den Grundstücken können diese je nach Baufortschritt nur eingeschränkt erreichen. Der Linienverkehr in der Straße "Delle“ werde weitestgehend aufrechterhalten. Die Haltestellen "Delle“ der KVG werden zirka 50 Meter in Richtung Kreisel verlegt. Ansprechpartner während der Bauzeit sei der Fachdienst Tiefbau und Verkehr der Stadt Salzgitter.


zur Startseite