Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Salzgitter. Zu einem Verkehrsunfall in Salzgitter-Salder, Vor dem Dorfe, kam es laut Polizeibericht am gestrigen Mittwoch um 16 Uhr.


Eine 75-jährige PKW-Fahrerin aus Salzgitter übersah beim Abbiegen mit ihrem Fahrzeug den in gleiche Richtung fahrenden 69-jährigen Radfahrer aus Salzgitter. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem Radfahrer, wodurch der Radfahrer leicht verletzt wurde. Dieser musste zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von zirka 250 Euro.


mehr News aus Salzgitter

Themen zu diesem Artikel


Unfall Unfall Salzgitter