Braunschweiger Karnevalsumzug: Alle Infos zum Schoduvel im Überblick


whatshotTopStory

Verkehrsunfall - Zwei Kinder schwer verletzt

von Kathrin Kühn


Der Rettungshubschrauber Christoph-30 landete in der nähe des Unfallortes. Foto: Julia Seidel
Rettungshubschrauber Christoph-30. Foto: Julia Seidel Foto: Julia Seidel

Artikel teilen per:

09.09.2019

Wolfenbüttel. Gegen 16 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und zwei Kindern im Alter von acht und neun Jahren in der Wolfenbütteler Dietrich-Bonhoeffer-Straße. Die Kinder wurden ins Krankenhaus gebracht. Auf Anfrage von regionalHeute.de bestätigte Polizeipressesprecher Frank Oppermann, dass die Kinder schwer verletzt seien und dass die Ermittlungen zum Tathergang noch andauerten.


Der Rettungshubschrauber Christoph-30 sei in Nähe des angrenzenden Nettoparkplatzes gelandet. Es sei jedoch unklar, ob die Kinder mit dem Hubschrauber oder einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht worden sind.


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: