Sie sind hier: Region >

Schon wieder: Elm-Asse-Cup 2022 abgesagt



Braunschweig | Helmstedt | Wolfenbüttel

Schon wieder: Elm-Asse-Cup 2022 abgesagt

Neben der Wolfenbütteler Stadtmeisterschaft wird nun der zweite Budenzauber des Landkreises abgesagt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Archiv

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Dettum. Der MTV Dettum hat auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben, dass der Elm-Asse-Cup 2022, der ursprünglich vom 6. bis zum 8. Januar stattfinden sollte und zu dem auch Mannschaften aus Helmstedt und Braunschweig eingeladen waren (regionalHeute.de berichtete), aufgrund der sich verschärfenden Lage abgesagt wird.



"Der Schutz der Gesundheit angesichts steigender Zahlen hat oberste Priorität", heißt es auf der Facebook-Seite weiter. Nun werde gehofft, dass der 9. Elm-Asse Cup im dritten Anlauf stattfinden kann. Erst gestern wurde bekannt, dass die inoffizielle Wolfenbütteler Stadtmeisterschaft nächstes Jahr ebenfalls nicht stattfinden werde (regionalHeute.de berichtete). Ob der Samtgemeinde-Cup nächstes Jahr stattfinden wird, steht noch aus. Dieser sollte nur mit Anhängerschaft stattfinden, wie die Organisatoren im Gespräch mit regionalHeute.de erklärten.


zum Newsfeed