Sie sind hier: Region >

Schwer verletzt: Motorradfahrer von LKW erwischt



Wolfsburg

Schwer verletzt: Motorradfahrer von LKW erwischt


Symbolbild: Sina Rühland
Symbolbild: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Bei einem frontalen Zusammenstoß wurde am Mittwochabend in Almke ein 70 Jahre alter Motorradfahrer aus Wolfsburg schwer verletzt. Der 70-Jährige erlitt Frakturen an den Armen und Beinen, Lebensgefahr besteht aber nicht, so die Polizei.



Den Ermittlungen nach steuerte ein 32-jähriger Wolfsburger seinen LKW um 19 Uhr auf der Volkmarsdorfer Straße dorfauswärts in Richtung Volkmarsdorf. Hierbei überholte der 32-Jährige vor einer Linkskurve zunächst ein am Fahrbahnrand abgestelltes Auto und durchfuhr die anschließende Kurve auf der Gegenfahrbahn. Hierbei übersah der LKW-Fahrer den entgegenkommenden 70-Jährigen mit seiner Suzuki, es kam zum Zusammenstoß. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. Das Motorrad wurde abgeschleppt, die Unfallstelle zur Aufnahme teilweise gesperrt.


zur Startseite