Sie sind hier: Region >

Schwerer Unfall auf der B4 bei Ausbüttel - Drei Verletzte



Gifhorn

Schwerer Unfall auf der B4 bei Ausbüttel - Drei Verletzte

von Bernd Dukiewitz


Auf der B4 bei Ausbüttel krachte es. Foto: Christoph Böttcher
Auf der B4 bei Ausbüttel krachte es. Foto: Christoph Böttcher

Artikel teilen per:

Gifhorn. Auf der B4 zwischen Heidland und Ausbüttel kam es am frühen Mittwochnachmittag zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein Unfallfahrer wurde per Helikopter nach Wolfenbüttel geflogen, zwei leicht verletzte Personen wurden in das Gifhorner Klinikum gebracht.



Durch den Unfall ist der Verkehr auf der B4 momentan stark behindert. Die Unfallursache ist bisher noch nicht abschließend geklärt, aber die Feuerwehr vermutet, dass ein Stauende übersehen wurde und die Fahrerin des Hyundai auf den Skoda aufgefahren ist. Beide Fahrzeuge waren in Richtung Braunschweig unterwegs.


Unfall B4 Foto: Christoph Böttcher


zur Startseite