Sie sind hier: Region >

Schwerpunkte für die neue Wahlperiode der CDU/FDP-Gruppe



Wolfenbüttel

Schwerpunkte für die neue Wahlperiode der CDU/FDP-Gruppe


Marco Kelb, CDU, Bürgermeister, Bürgervertreter Thomas Habekost, CDU,  Max Weitemeier,  FDP, Ralph Bues, Eva-Maria Reimann, Andreas Kleindienst, Dr. Manfred Bormann, alle CDU. Foto: privat
Marco Kelb, CDU, Bürgermeister, Bürgervertreter Thomas Habekost, CDU, Max Weitemeier, FDP, Ralph Bues, Eva-Maria Reimann, Andreas Kleindienst, Dr. Manfred Bormann, alle CDU. Foto: privat

Artikel teilen per:

Sickte. Die jüngste Sitzung der CDU-FDP-Gruppe im Rat der Gemeinde Sickte befasste sich mit wichtigen Fragen und Schwerpunkten der Wahlperiode, die jetzt gerade begonnen hat. Bürgermeister Marco Kelb referierte dazu und stellte einige Schwerpunkte heraus.



Wichtig sei, dass in Sickte genügend Kita-Plätze vorhanden seien. Wichtig erscheine besonders, dass die Ortsmitte einer neuen Nutzung und Gestaltung zugeführt werde. Hierum werde man sich in den nächsten Monaten intensiv kümmern und auch Alternativen diskutieren. Einseitige Festlegungen nur auf ein Konzept sei der örtlichen Gestaltung nicht förderlich.

In der Sitzung begrüßte Gruppensprecher Dr. Manfred Bormann auch die fünf Bürgermitglieder aus den Reihen der Gruppe. „Wir wünschen uns eine aktive Mitarbeit in der Gruppe und in den Gemeinderatsausschüssen. Wir erhoffen uns auch viele Anregungen, die wir nach intensiver Diskussion in die politische Arbeit einbringen können“, wünschte sich Dr. Bormann.



zur Startseite