Sie sind hier: Region >

Scirocco-Fahrer begeht Unfallflucht



Salzgitter

Scirocco-Fahrer begeht Unfallflucht


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Salzgitter. Wie die Polizei heute mitteilte, ist bereits am vergangenen Sonntag gegen 17.28 Uhr auf der Julius-Leber-Straße in Lebenstedt der Fahrer eines weißen VW-Scirocco von der Fahrbahn abgekommen und ist dabei gegen einen am Fahrbahnrand geparkten gelben Peugeot geprallt. Nach Informationen der Polizei setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.



Der Schaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und zum Fahrer bzw. Fahrerin machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Salzgitter Lebenstedt in Verbindung zu setzen.


zur Startseite