Goslar

Seesen: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

25.02.2017

Seesen. Am gestrigen Freitag wurde gegen Mittag ein 8-jähriges Kind beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst. Es kam leicht verletzt ins Goslarer Klinikum.


Am Freitag kam es um 12.55 Uhr in Seesen, Schützenallee / Sudetenstraße, zu einem Verkehrsunfall mit einem 8-jährigen Kind, welches die Fahrbahn querte, ohne hierbei auf den fließenden Verkehr zu achten. Das Kind lief nach Zeugenaussagen direkt vor ein heranfahrendes Auto. Die 30-jährige Fahrzeugführerin konnte einen Zusammenprall nicht verhindern. Das Kind verletzte sich am linken Fuß und musste ins Klinikum Goslar gebracht werden.


zur Startseite