Sie sind hier: Region >

Stadtmarketing bestätigt: Goslarer Weihnachtsmarkt soll stattfinden



Braunschweig | Gifhorn | Goslar | Helmstedt | Peine | Salzgitter | Wolfenbüttel | Wolfsburg

Stadtmarketing bestätigt: Goslarer Weihnachtsmarkt soll stattfinden

Ein weiteres Stück Normalität soll zurückkehren: Laut Stadtmarketing soll der überregional beliebte Weihnachtsmarkt in Goslar in diesem Jahr wieder stattfinden.

von Niklas Eppert


Der Goslarer Weihnachtsmarkt soll in diesem Jahr wieder an den Start gehen.
Der Goslarer Weihnachtsmarkt soll in diesem Jahr wieder an den Start gehen. Foto: Frederick Becker

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Wie das Goslarer Stadtmarketing auf Anfrage von regionalHeute.de bestätigt, soll der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr stattfinden. Ganz sicher kann das jedoch noch nicht gesagt werden. Es bleibt abzuwarten, wie sich die pandemische Lage entwickelt.



Gute Nachrichten für Weihnachtsfans: Der Goslarer Weihnachtsmarkt soll laut er der aktuellen Planungen stattfinden. Auf Anfrage von regionalHeute.de bestätigt das Goslarer Stadtmarketing, dass der Markt am 24. November bis zum 30. Dezember seine Tore öffnen soll. Trotzdem bleibt auch weiterhin Unsicherheit.

Demnach könne aktuell niemand sagen, unter welchen Rahmenbedingungen oder Einschränkungen der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr stattfände. In den letzten eineinhalb Jahre habe man zwar viele gelernt und auch Erfahrungen mit der Erstellung von Hygienekonzepte gesammelt, letztlich hinge die konkrete Umsetzung jedoch an den dann geltenden Vorschriften. Hierzu befände sich das Stadtmarketing im "engen Austausch" mit Stadt und Landkreis.


zum Newsfeed