Sie sind hier: Region >

Stefan Klein wird SPD-Landtagskandidat



Peine | Salzgitter

Stefan Klein wird SPD-Landtagskandidat


Stefan Klein wurde mit 100 Prozent der Stimmen zum Landtagskandidaten für den Wahlkreis 11 nominiert. Foto: Wahlkreisbüro Stefan Klein
Stefan Klein wurde mit 100 Prozent der Stimmen zum Landtagskandidaten für den Wahlkreis 11 nominiert. Foto: Wahlkreisbüro Stefan Klein Foto: Wahlkreisbüro Stefan Klein SPD

Artikel teilen per:

Peine/Salzgitter. Am vergangenen Samstag wurde in Lengede Stefan Klein für den Wahlkreis 11, Salzgitter-Lengede, als SPD-Landtagskandidat gewählt. Alle 33 Delegierten stimmten für ihn.



Mit 100 Prozent der Stimmen wird der 46-jährige Bürgermeister der Stadt Salzgitter für seinen Wahlkreis in die Landtagswahl 2018 gehen. Es wäre das dritte Landtags-Direktmandat seit 2008. Die Ziele für Klein und die Sozialdemokraten sind eindeutig: frühkindliche Bildung, innere Sicherheit, soziale Gerechtigkeit und Flächendigitalisierung.


zur Startseite