Sie sind hier: Region >

Straßenfest zur Rettung der grünen Oase findet statt



Braunschweig

Straßenfest zur Rettung der grünen Oase findet statt


Die grüne Oase in der Nordstadt. Fotos: BI Nordstadt
Die grüne Oase in der Nordstadt. Fotos: BI Nordstadt Foto: privat

Artikel teilen per:

Braunschweig. Am kommenden Sonntag, 21. Mai, findet von 14 bis 18 Uhr auf der Wiese hinter der Straßenbahn-Endhaltestelle Ottenroder Straße und neben der Turnhalle ein Straßenfest zur Rettung der grünen Oase in der Braunschweiger Nordstadt statt. Fälschlicherweise haben wir auf dieser Seite verkündet, dass die Veranstaltung ausfällt. Dem ist nicht so.



Mit mehreren Infoständen (BI-Nordstadt, BUND-BS, NABU-BS, TransitionTown-BS) Kaffee, Tee, Kuchen und Musik möchten soll auf das Anliegen, das Gebiet rund um Beethovenstraße, Ottenroder Straße und Abtstraße als ökologischen Lebensraum für Mensch, Tier und Pflanzen zu erhalten, aufmerksam gemacht werden. Mit vielen Nachbarn und anderen Menschen will man ins Gespräch kommen. Es werden sich einige Bewohner, Nutzer und ansässige Projekte des Gebietes vorstellen und die Nordstadtoase in Form von Führungen allen Interessierten präsentieren. Kinder können das Viertel auf dem Pony kennenlernen.

<a href= Hier findet das Straßenfest statt.">
Hier findet das Straßenfest statt. Foto:


zur Startseite