Sie sind hier: Region >

Tafel, Shop und mehr - DRK eröffnet "Eberts Hof"



Wolfenbüttel

Tafel, Shop und mehr - DRK eröffnet "Eberts Hof"

von Alexander Dontscheff


Juliane Liersch und Fridbert Schwartz bei der Schlüsselübergabe. Fotos und Podcast: Alexander Dontscheff
Juliane Liersch und Fridbert Schwartz bei der Schlüsselübergabe. Fotos und Podcast: Alexander Dontscheff Foto: Dontscheff

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am Samstagvormittag wurde der "Eberts Hof" des DRK in der Wolfenbütteler Innenstadt eröffnet. Am Großen Zimmerhof 29 findet man nun nicht nur die Tafel und den DRK-Second-Hand-Shop, sondern auch einen Info-Point. Möglich wurde der Umbau des ehemaligen Supermarktes durch eine Spende des im April dieses Jahres verstorbenen Klaus Ebert.



Fridbert Schwartz, stellvertretender Vorsitzender des Präsidiums des DRK-Kreisverbands Wolfenbüttel, begrüßte die zahlreichen Gäste aus Politik und Gesellschaft. Er dankte allen Helfern und der Rückendeckung durch die Politik. Er äußerte die Hoffnung, dass sich der Name Eberts Hof, der an den Spender Klaus Ebert erinnern soll, schon bald als fester Begriff in Wolfenbüttel einbürgere.

Wolfenbüttels stellvertretende Bürgermeisterin Katrin Rühland und Elke Großer, Sozialausschussvorsitzende des Landkreises zeigten sich überzeugt vom Angebot des DRK-Shops. Dieser sei wie eine echte Boutique ausgestattet und ein Laden für alle Wolfenbütteler. Zudem lobten sie die zentrale "1AA-Lage", die helfen könne, Schwellenängste abzubauen. Auch der stellvertretende Landrat Julian Märtens sprach ein Grußwort.



Im DRK-Shop gibt es eine große Auswahl. Foto: Dontscheff



Juliane Liersch, ebenfalls aus dem Präsidium des DRK-Kreisverbandes, erinnerte an die vielen Stunden Arbeit, die hinter allen beteiligten liegen. Das Gebäude musste aufwändig saniert werden. Am gestrigen Freitag sei noch fleißig geschraubt worden.



Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch einige finanzielle Zuwendungen für das DRK übergeben.

Juliane Liersch im Originalton:

[audio mp3="https://regionalheute.de/wp-content/uploads/2018/08/liersch-zu-eberts-hof.mp3"][/audio]


Juliane Liersch, Leiterin von Eberts Hof. Foto: Dontscheff




Entertainer "Manni" präsentiert Elke Großer das "kleine Schwarze" aus dem Fundus des Shops. Foto: Dontscheff




Fridbert Schwartz mit einem Foto des Spenders Klaus Ebert. Foto: Dontscheff


Weitere Fotos von der Eröffnung finden Sie hier:


[ngg_images source="galleries" container_ids="2296" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="0" thumbnail_width="240" thumbnail_height="160" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="0" show_all_in_lightbox="0" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="1" slideshow_link_text="[Zeige eine Slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]


zur Startseite