Salzgitter

Technischer Defekt führt zu Verkehrsunfall


Symbolbild: Nick Wenkel
Symbolbild: Nick Wenkel Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

18.11.2017

Salzgitter-Bad. Nach Polizeiinformationen kam es am gestrigen Freitag gegen 15.25 auf der Nord-Süd-Straße in Höhe der Abfahrt Burgstraße in Fahrtrichtung Salzgitter-Bad aufgrund eines technischen Defektes am Fahrzeug zu einem Verkehrsunfall. Ein 21 Jahre alter Mann war mit seinem Auto nach links gegen die Mittelleitplanke gefahren.


Das Auto drehte sich nach dem Aufprall auf der Fahrbahn und kam in der rechten Schutzplanke zum Stehen. Der Fahrzeugführer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Gesamtschaden von 4.000 EUR. Der BMW musste abgeschleppt werden.


zur Startseite