Braunschweig

Totalschaden und zwei Verletzte: Zeuge nach Unfall gesucht


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

29.05.2017

Braunschweig. Bei einem Zusammenstoß von zwei PKW im Einmündungsbereich Haupstraße/Veltenhöfer Straße in Wenden wurden am Sonntagabend, kurz nach 20.30 Uhr, zwei Autofahrerinnen verletzt. Ihre Fahrzeuge erlitten Totalschaden.


Eine 47-Jährige war aus der Veltenhöfer Straße kommend auf die Hauptstraße gefahren, da die Lichtsignalanlage außer Betrieb war. Dabei übersah die Fahrerin den von links kommenden Wagen einer 40-Jährigen, die frontal in die Vorderseite des anderen Autos prallte.

Durch den Anstoß kam sie nach links ab und prallte gegen einen Masten auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Als Zeugen bittet der Unfalldienst einen Motorradfahrer sich zu melden, der am Unfallort gestanden hatte, Telefon 0531/476 3935.


zur Startseite