Sie sind hier: Region >

Traditionelles Osterfeuer in Sickte am Ostersonntag



Wolfenbüttel

Traditionelles Osterfeuer in Sickte am Ostersonntag


Foto: S. Künne
Foto: S. Künne Foto: privat

Artikel teilen per:

Sickte. Am 16. April findet wieder das traditionelle Osterfeuer auf dem Hundeauslaufplatz am Obersickter Friedhof statt. Für das leibliche Wohl sorgt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Sickte, Ortsfeuerwehr Sickte e.V.. Das Feuer wird gegen 19 Uhr entzündet.



Für die Kleinen Besucher gibt es Stockbrot.

Holzanlieferung und Abholung


Am 1.April 2017 besteht die Möglichkeit, in der Zeit von 9bis 13 Uhr Holz- und Strauchabschnitt bis zu einem Durchmesser von 10 Zentimeternanzuliefern. Dickeres Holz wird nicht angenommen. Des Weiteren kann auch am 8.April in der Zeit von 9bis 15 Uhr angeliefert werden.


Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dass der Förderverein Holz- und Strauchabschnitt gegen eine zweckgebundene Spende für die Jugendfeuerwehr abholt. Eine Abholung muss telefonisch oder per E-Mail unter Angabe der Menge bis spätestens Mittwoch, 4.April, bei einem der folgenden Ansprechpartner angemeldet werden.

  • Ortsbrandmeister Andreas Bode, Tel. 05305-930078, mail: abode@t-online.de

  • Jugendwartin Kristina Heine, Tel. 0176 50139481


Anlieferungen außerhalb der angegebenen Zeiten sowie die Entsorgung von Unrat werden zur Anzeige gebracht.


zur Startseite