whatshotTopStory

Tücken des Winters: 42-Jährige schleudert gegen Baum


Eine glatte Straße wurde der Frau zum Verhängnis. Symbolfoto: Jan Borner
Eine glatte Straße wurde der Frau zum Verhängnis. Symbolfoto: Jan Borner Foto: Jan Borner

Artikel teilen per:

12.12.2017

Salzgitter. Wie die Polizei heute mitteilte, ist eine 42-jährige Autofahrerin am gestrigen Montagnachmittag gegen 15:30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf dem Watenstedter Weg schwer verletzt worden. Demnach war die Autofahrerin auf der winterglatten Straße mit ihrem Auto ins Schleudern geraten und seitlich gegen einen Baum geprallt.


Die Fahrerin wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden, es musste abgeschleppt werden.


zur Startseite