Goslar

Tür von BMW Mini angefahren - Unbekannter Autofahrer flüchtet

Die Fahrerin eines BMW Mini wollte gerade aus ihrem Wagen steigen, als ein unbekannter Autofahrer gegen ihre Tür fuhr.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

04.02.2020

Bad Harzburg. Am gestrigen Montag kam es auf der Breiten Straße in Bad Harzburg gegen 19:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein bislang unbekannter Autofahrer befuhr mit seinem Wagen die Breite Straße aus Harlingerode kommend in Richtung Stadtmitte. In Höhe der Hausnummer 89 stieß er beim Vorbeifahren gegen die sich gerade öffnende Fahrertür des BMW Mini, dessen 23-jährige Fahrerin dort auf dem Parkstreifen angehalten hatte und aussteigen wollte. Dies berichtet die Polizei.


Die Fahrertür des Mini wurde dabei beschädigt, jedoch setzte der vorbeifahrende Fahrer die Fahrt fort, ohne anzuhalten. Damit habe er sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der bisher festgestellte Sachschaden habe eine Höhe von zirka 3.000 Euro. Zeugen, die weitere Hinweise zum Unfallbeteiligten geben können werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Bad Harzburg zu melden.


zur Startseite