Sie sind hier: Region >

Tumulus Netzwerk lädt zum Verschenktag



Wolfenbüttel

Tumulus Netzwerk lädt zum Verschenktag


Das Tumulus Netzwerk Evessen lädt zu einem Verschenktag in Evessen ein. Symbolbild. Foto: Archiv
Das Tumulus Netzwerk Evessen lädt zu einem Verschenktag in Evessen ein. Symbolbild. Foto: Archiv Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Evessen. "Ich habe was zu verschenken". Unter diesem Motto lädt das Tumulus Netzwerk Evessen am 20. September von 13 bis 17 Uhr zu einem Verschenktag in Evessen ein. Jeder hat die Möglichkeit, an der Kreuzung Dorfstraße-Papenberg gut erhaltene Gegenstände anzubieten. Es handelt sich nicht um einen Flohmarkt, bei dem Geld fließt, sondern um die ausgefallene Idee, sich sinnvoll vom Überfluss zu befreien.

Man kann aber auch schöne und nützliche Dinge mit nach Hause nehmen, die andere nicht mehr brauchen. Wer etwas geben möchte, kann für die Flüchtlingshilfe Evessen spenden.


Mit dieser Aktion folgt das Tumulus Netzwerk seiner Gründungsidee vom Schenken, Teilen und Tauschen. Mit dem Start 2013 stellte man sich der Frage: „Bin ich dieser Wegwerfgesellschaft ausgeliefert oder kann ich selber einen Beitrag dazu leisten, nachhaltiger mit unseren Ressourcen umzugehen.“ 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel landen jährlich im Abfall, 800.000 Tonnen Kleider im Container. "Wir verbrauchen nicht mehr, was wir kaufen, und wir konsumieren so viel, dass uns die Zeit fehlt, um dabei glücklich zu sein." heißt es vom Tumulus Netzwerk.

Im Rahmen ihrer Möglichkeiten sorgen die engagierten Netzwerkmitglieder in Evessen für Gedankenanstöße und Veränderungen in diesem Bereich. Mittlerweile gibt es eine Internetplattform (www.tumulus.net), einen Schaukasten im Dorf mit Verschenk-Angeboten und Mitfahrgelegenheiten. Bis zum 13. September können sich alle Interessenten bei Karola Holzgrefe (05333/390) oder Hans-Peter Sauer ( 05333/1474) zum Verschenktag anmelden. Eine Standgebühr entfällt. Auch der Erlös aus dem Kuchenbuffet geht an die Flüchtlingshilfe Evessen.


zur Startseite