Sie sind hier: Region >

Umwelttag in Halchter verschoben



Wolfenbüttel

Umwelttag in Halchter verschoben


Die Umweltaktion in Halchter ist auf den 7. April verlegt worden. Symbolfoto: Anke Donner
Die Umweltaktion in Halchter ist auf den 7. April verlegt worden. Symbolfoto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Halchter. Über Postwurfsendung in Halchter hatte der CDU-Ortsverband Halchter zu einem Umwelttag am 24. März eingeladen. Aufgrund des anhaltenden Frostwetters sei aber die geplante Pflanzaktion nicht sinnvoll durchführbar und wurde auf den 7. April verschoben.



Am Sonnabend den 7. April sind alle eingeladen, gemeinsam mit der CDU Halchter den Lärmschutzwall zwischen Sportplatz und Bienenweide mit vogel- und insektenfreundlichen Strauchinseln zu bepflanzen, in deren Mitte drei Bienenbäume gesetzt werden.

Außerdem soll die im vergangenen Jahr gepflanzte Strauchhecke freigeschnitten und am Schwalbenhaus Lehmlachen angelegt werden.Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Bienenweide am Alten Holzweg/ gegenüber Einmündung Bernardusring. Spaten, Hacke und/oder Freischneider sollten mitgebracht werden.Im Anschluss sind alle zu einer Bratwurst vom Grill eingeladen.


zur Startseite