Sie sind hier: Region >

Cremlingen: Unbekannter verursacht Auffahrunfall und flüchtet



Wolfenbüttel

Unbekannter verursacht Auffahrunfall und flüchtet

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Cremlingen. Die Polizei Cremlingen sucht Hinweise zu einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 13:15 Uhr am Kreisel Bundesstraße 1 / Landesstraße 635 / Kreisstraße 631 ereignet hat. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Demnach befuhren zwei Fahrzeuge hintereinander den Kreisel und beabsichtigten an einer Ausfahrt der Bundesstraße 1 weiter zu folgen. Hier habe dann der bislang unbekannte vorausfahrende Fahrer sein Auto plötzlich abgebremst, so dass es zum Auffahrunfall gekommen sei. Im Anschluss habe der Unbekannte seine Fahrt fortgesetzt, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. Bei dem verursachenden Fahrzeug soll es sich um einen weißen PKW gehandelt haben. Hinweise: 05306 / 932230.


zur Startseite