Sie sind hier: Region >

Unfälle mit hohem Sachschaden



Goslar

Unfälle mit hohem Sachschaden


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Bad Harzburg. Am Samstag wurde die Polizei Bad Harzburg zu zwei Verkehrsunfällen gerufen. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 4.500 Euro. Menschen wurden nicht verletzt.

In Bad Harzburg, Liebfrauenstraße ereignete sich am 27.02.16, um 12.48 Uhr ein Verkehrsunfall bei dem ein 73jähriger Kraftfahrer beim Einparken gleich zwei andere PKW beschädigte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro Auf der Planstraße, Einmündung Meinigstraße, in Harlingerode missachtete ein 71-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines anderen Kraftfahrers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2.500 Euro.


zur Startseite