Sie sind hier: Region >

Unfall am Europaplatz - Zeugen gesucht



Braunschweig

Unfall am Europaplatz - Zeugen gesucht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Am Europaplatz kam es am späten Montagabend zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Wie die Polizei mitteilt, werden Zeugen des Geschehens gesucht.



Die 30-jährige Fahrerin eines schwarzen Seats befuhr die Straße Gieseler in Richtung Theodor-Heuss-Straße. Zeitgleich kam ein 31-jähriger Fahrer eines gelben VWs von der Konrad-Adenauer-Straße und überquerte die Kreuzung in Richtung Augusttorwall, also in Richtung John-F.-Kennedy-Platz. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge.

Eigentlich soll die Ampelanlage solche Unfälle verhindern. Doch wessen Ampel zum Unfallzeitpunkt Grünlicht zeigte, ist bislang nicht geklärt. Unmittelbar vor dem gelben VW haben sich den Angaben des Fahrers zu Folge zwei weitere Autos befunden, die Angaben zum Unfallgeschehen machen könnten. Die Polizei bittet die Zeugen, sich beim Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0531/476-3935 zu melden.


zur Startseite