Sie sind hier: Region >

Goslar: Unfall auf Einmündung - 5.000 Euro Schaden



Goslar

Unfall auf Einmündung - 5.000 Euro Schaden

In Goslar ereignete sich am gestrigen Sonntag ein Unfall auf einer Kreuzung.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich am gestrigen Sonntag im Bereich der Einmündung Schützenallee / Osterfeld in Goslar ein Verkehrsunfall. Verletzt worden sei dabei niemand. Der Schaden geht jedoch in die tausenden.



Eine 19-Jährige wollte demnach mit ihrem Auto aus dem Osterfeld in die Schützenallee einbiegen, habe dabei jedoch ein auf der Schützenallee entgegenkommendes Auto eines 20-Jährigen übersehen. In der Folge hätten sich die Autos gestreift. Nach den bisherigen Erkenntnissen sei ein Gesamtschaden von ca. 5.000 Euro entstanden.


zur Startseite