Sie sind hier: Region >

Unfall bei Bockswiese am Sonntagmorgen



Goslar

Unfall bei Bockswiese am Sonntagmorgen


Der Kleinwagen fuhr gegen eine Streubox. Foto: Feuerwehr
Der Kleinwagen fuhr gegen eine Streubox. Foto: Feuerwehr

Artikel teilen per:

Bockswiese. Am heutigen Sonntagmorgen ereignete sich nach Feuerwehrangaben ein Verkehrsunfall auf der L 516 Richtung Kreuzeck. Kurz hinter dem Ortsausgang kam in einer Kurve ein silberner Kleinwagen von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Streugutbox. Durch den Aufprall entstand erheblicher Schaden am Fahrzeug und die Airbags lösten aus.



Die beiden leichtverletzten Insassen wurden beim Eintreffen des Hahnenkleers Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, klemmte die Fahrzeugbatterie ab und kontrollierte den Unfallbereich nach auslaufenden Betriebsstoffen, berichtet Hahnenklees stellvertretender Ortsbrandmeister Sebastian Rau. Die L 516 wurde bis zur Bergung des Fahrzeugs voll gesperrt.


zur Startseite