Sie sind hier: Region >

Hornburg: Verkehrsunfall, eine leicht verletzte Autofahrerin



Unfall beim Abbiegen: Autofahrerin verletzt

Die Autos mussten abgeschleppt werden.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Aktuell24/KR

Hornburg. Am gestrigen Donnerstagmorgen ereignete sich gegen 7 Uhr auf der Strecke zwischen Hornburg und Osterode (Landesstraße 500), Einmündungsbereich nach Rhoden, ein Verkehrsunfall, bei dem eine 60-jährige Autofahrerin leicht verletzt worden ist. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Demnach sei ein 25-jähriger Autofahrer beim Einbiegen mit dem bevorrechtigten Auto der 60-jährigen Fahrerin kollidiert. An beiden Autos sei erheblicher Sachschaden entstanden. Sie mussten abgeschleppt werden.


zum Newsfeed