Sie sind hier: Region >

Unfall beim Abbiegen: Motorradfahrer leicht verletzt



Salzgitter

Unfall beim Abbiegen: Motorradfahrer leicht verletzt

Der Biker wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Sein Motorrad musste abgeschleppt werden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter-Lebenstedt. Am Donnerstagmorgen gegen 8:15 Uhr wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Berliner Straße leicht verletzt. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, wollte eine 51-Jährige aus Salzgitter von der Berliner Straße nach links in den Hasenwinkel abbiegen. Dabei übersah sie vermutlich aus Unachtsamkeit einen 59-jährigen Motorradfahrer, der ihr entgegenkam. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Motorradfahrer leicht und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro, das Motorrad musste abgeschleppt werden.


zur Startseite