Sie sind hier: Region >

Unfall beim Abbiegen - Polizei sucht Zeugen



Braunschweig

Unfall beim Abbiegen - Polizei sucht Zeugen

Der Unfall ereignete sich bereits am vergangenen Donnerstag.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Braunschweig. Bereits am vergangenen Donnerstag, 26. November, gegen 12:07 Uhr ereignete sich auf der Theodor-Heuss-Straße in Braunschweig ein Unfall, der bei der Polizei einige Fragen offen ließ. Dabei fuhr ein 51-jähriger Braunschweiger mit seinem schwarzen Audi auf der Theodor-Heuss-Straße stadtauswärts. Im Einmündungsbereich der Otto-von-Guericke-Straße bog ein 86-jähriger Salzgitteraner von links auf die Theodor-Heuss-Straße ein, um ebenfalls stadtauswärts zu fahren. Der Mann fuhr einen schwarzen Audi. In einer Pressemitteilung sucht die Polizei nun nach weiteren Zeugen.



Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, seien beide Fahrzeuge gestoppt. Nach kurzer Zeit sei der Salzgitteraner wieder angefahren und habe den BMW des Braunschweigers beschädigt.

Hinweise könnten an den Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer 0531/476-3935 gerichtet werden.


zur Startseite