Sie sind hier: Region >

Unfall beim Überholen: Zwei verletzte Kradfahrer auf der Neindorfer Straße



Wolfenbüttel

Unfall beim Überholen: Zwei verletzte Kradfahrer auf der Neindorfer Straße

Ein 16-Jähriger und ein 72-Jähriger kamen ins Krankenhaus. Die Straße musste zeitweise voll gesperrt werden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Leicht- und einem Kleinkraftrad kam es am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr in der Neindorfer Straße. Wie die Polizei berichtet, wurden dabei die beiden Fahrer verletzt.



Der 16-jährige Fahrer des Kleinkraftrades beabsichtigte vom rechten Fahrbahnrand in die Mitte des Fahrstreifens zu fahren. Gleichzeitig wollte der 72-jährige Fahrer des Leichtkraftrades diesen überholen. Dabei kam es zu einer seitlichen Berührung, in deren Folge beide stürzten und sich verletzten. Beide Unfallbeteiligten kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Die Fahrzeuge wurden beschädigt, wovon eines abgeschleppt werden musste. Die Neindorfer Straße wurde zeitweise voll gesperrt.


zum Newsfeed